ELAC-TAGUNG MALLORCA

5-Euro Online-Tricks für Elac-Apotheken

September 2018 | Auf der Elac-Tagung in Mallorca vom 23. bis 26. September habe ich ich einen Vortrag gehalten zu meinen 5-Euro Online-Tricks #5EuroTrixx . Ich wollte zeigen, mit wie wenig Aufwand sich der Einstieg in die Digitale Welt starten lässt. Unabhängig von teuren Angeboten, dafür schnell & direkt wirksam.

Der Vortrag konnte perfekt anknüpfen an den "Digital-Motivations-Profi" Prof. Klemens Skibicki #PROFSKI , der mit anschaulichen Bildern zeigte, dass man einen Strukturwandel nicht aufhalten kann - man muss ihn mitgestalten. Vor Allem, wenn er einen derart großen Anwender-Nutzen bringt, dass ihn jeder nutzen möchte.

Anders als in einem klassischen Vortrag habe dafür diese Linksammlung zusammen gestellt. Damit können Sie als Elac-Apotheke im Anschluß an die Veranstaltung direkt in die eigene Arbeit einsteigen. Und einige Tools und Ansätze gleich selbst testen! Probieren Sie's aus!

 

Kurze Vorstellung

Henrik Henke - Diplom-Ingenieur & Logistiker aus der Automobilindustrie

Stefanie Henke - Apothekerin

Berater für eCommerce bei diversen Unternehmen  (z.B. Villeroy & Boch, Hemden Meister, CEC, etc.)

... und Projekt-Manager in der Apotheke.

Idee hinter dem Vortrag:

- Zu zeigen welche Tools ich nutze & getestet habe und nicht was "man theoretisch" machen könnte.
- Ihnen einen Schubs zu geben, denn "Probieren geht über studieren"!

Warum? Googeln Sie doch mal "Medikamente Now" ... hier liegt die Sonnen-Apotheke auf Rang 6, obwohl sie gar kein Medikamente Now anbietet. Warum? Eine einfache Unterseite mit etwas Text genügt - das heißt hier ist noch viel Luft nach oben & Möglichkeiten für Sie!!!

--------

Erstmal wissen was im Netz und auf der eigenen Seite bisher los ist

- Google Analytics - analytics.google.com - Sie wollen schließlich Ergebnisse sehen!

- Google Alerts - www.google.de/alerts - Was wird gefunden und gelesen?

Kosten bis hier: 0 Euro, nur etwas Zeit!

--------

Frage ins Publikum: Wann waren Sie zuletzt auf Ihrer eigenen Homepage? 

Ergebnis: Die Teilnehmer sind relativ häufig auf ihrer eigenen Webseite. Das ist sicher sinnvoll, vor allem in Hinblick auf die Aktualität von Inhalten.


Antwort Publikumsfrage Homepage

--------

Selbst anonym bleiben & den Wettbewerb kennenlernen

10minutemail.com

... zum Beispiel für eine Testbestellung bei Medikamente Now? Oder DocMorris?

Übrigens: Retouren sind meist möglich und oft umsonst. : )

Kosten wieder: 0 Euro

Für große Projekte mache ich gerne zwischen 20 und 30 Testbestellungen. Shop-Test, Abwicklung testen, Kundendienst auf die Probe stellen. Und Sie?

Frage: Kennen Sie Ihren Wettbewerb, insbesondere die Online-Wettbewerber? 

Ergebnis: Die Teilnehmer sind viel zu selten auf den Wettbewerbsseiten. Die Hemmschwelle ist offenbar viel zu groß.

Apotheker Antwort Wettbewerb

--------

Ziel ins Auge nehmen: Der Long-Tail

Wichtig: Als einzelner Apotheker kann man im Netz nicht omni-präsent sein. Als Ziel sollte man eine Schnittmenge aus relevanten Themen definieren.

Also: Nicht "Versandapotheke" sondern "Apotheke Frankfurt".

Wenn das alle Elac Apotheken machen würden, die auf Mallorca teilnehmen können wir sehr viel erreichen!

Beispiel Long-tail: Eterna ELA - das ist eine speziell optimierte Seite für "Eterna Herren-Hemden mit einem extra langen Ärmel" bei hemden-meister.de - nehmen Sie derartige Seiten als Vorbild!

--------

Frage ans Publikum: Sind Sie Amazon-Kunde? 

Ergebnis: Fast 90% der Anwesenden nutzen Amazon - davon die Hälfte sogar als Prime-Kunde. Ergo macht es keinen Sinn vor Amazon als "Bedrohung der Apotheken" Angst zu haben ... oder?

Apotheker Antworten Amazon

Mitverdienen am Randsortiment / "Online-Zusatzverkauf"

Affiliate Marketing (bedeutet: Provisionen kassieren für Linkbesuche)

partnernet.amazon.de

Beispiel Affiliate-Marketing: TCM-Bücher auf sonnen-koetzting.de

Kosten Null, sogar mit Umsatzpotenzial

--------

Erfolgreiche Webseiten erstellen ist heute ganz einfach

jimdo.com als Homepage-Baukasten

"Da habe ich doch gar keine Zeit für!"
-> Aber Texte & Co muss man doch IMMER selbst beisteuern!

Beispiel: apo-hohenwarth.de

Fazit: Für das ganze Geld lieber einen guten Fotografen engagieren!

Kosten: Eur 5 pro Monat - das sind 60 (!) Euro im Jahr!

 

Apropos Kosten: Was darf eine Domain kosten?

domainssaubillig.de

Kosten: de-Domain für 0,18 Euro pro Monat plus Eur 1,99 für Registrierung

--------

Daraus folgt für Sie

Die guten Nachrichten:

- (Kleine) Erfolge in der Online-Welt sind für jeden möglich - und zwar ab 5 Euro!

- Verhandeln Sie! Fordern Sie mehr Leistung für's gleiche Geld, mehr Unterstützung, setzen Sie Ziele!

Die schlechte Nachricht:

- Man muss vieles selbst ausprobieren. Aber es macht auch viel mehr Spass als DSGVO!

 

Weiterführende Tools:

- Google Trends - trends.google.de - Was wird denn so gesucht?

- Google Webmaster Tools - wie erfasst Google meine Seite?

- Google My Business - Geschäftseintrag optimieren!

=> und alle Varianten auch für Microsoft BING ...

 

Wie kommen Sie hierher und können auf die Inhalte verweisen?

1) Entweder nach "Elac Mallorca" suchen oder

2) Diesen QR-Code nutzen:

QR-Code ELAC Mallorca

 

Aus dem offiziellen Programm:

"Zum 14. Mal führt die ELAC in diesem Jahr die schon zur Tradition gehörende Jahrestagung durch. Erneut werden wir im Hotel Blau in Porto Petro zusammenkommen und freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen allen.

Die  optimalen  Tagungsmöglichkeiten  und  die Lage des Hotels sind auch dieses Mal der geeignete Rahmen für diese Veranstaltung mit aktuellen Themen, hochkarätigen Referenten und motivierten Partnerapothekerinnen und –apothekern. Auch unsere Industriepartner werden im Rahmen unserer Industriemesse und darüber hinaus optimale Möglichkeiten zur Präsentation und zum Dialog haben.

Bewährt hat sich das Gesamtformat der Veranstaltung mit einem Mix aus Vorträgen und Workshops. Freuen Sie sich in diesem Jahr auf einige neue Elemente, die das Bekannte ergänzen. Gern nehmen wir Anregungen und Ideen aus Ihren Reihen mit auf.

Wir erwarten in diesem Jahr deutlich mehr teilnehmende Apotheken als im Vorjahr und freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme, innovative und Er-folg versprechende Diskussionen und die ein oder andere Überraschung!"

Quelle: Elac 2018